Textiles Gestalten nach Lehrplan 21

Unterrichtssequenz im Textilen Gestalten von A-Z nach Lehrplan 21 planen

Adressatinnen/Adressaten

Lehrpersonen für Textiles Gestalten, 1. und 2. Zyklus

Kursinhalt

Wir nehmen den Fachbereichslehrplan Gestalten unter die Lupe und konzentrieren uns auf die Änderungen im Bereich Textiles Gestalten. Was ändert nun wirklich? Welche Fakten müssen wir wissen, damit wir das Textile Gestalten lehrplankonform planen und umsetzen können. Wir verschaffen uns anhand einer Übersicht den Überblick über die Kompetenzen im Textilen Gestalten und üben mit einer dazugehörenden Planungshilfe einzeln oder in Kleingruppen an einem konkreten Beispiel. Jede Lehrperson plant grob einen Lernzyklus von A-Z anhand der gezeigten praxisnahen Beispiele.

Kursziele

Die Teilnehmenden:

  • kennen die wichtigsten Änderungen des LP 21 im Fachbereich Textiles Gestalten
  • wissen wie eine Unterrichtssequenz nach dem neuen Lehrplan aufgebaut werden kann
  • können Lernziele und Kriterien formulieren
  • entwickeln Ideen, wie im Fachbereich Textiles Gestalten effizient kompetenzorientiert beurteilt werden kann
  • haben die Grobplanung eine eigene Unterrichtsidee vom Entwurf, über die Herstellung bis zur Beurteilung digital geplant und zusammengetragen

Arbeitsweise

Theorieblöcke und Praxisbeispiele begleiten die Planung eines eigenen Unterrichtsvorhabens. Auf dem mitgebrachten Laptop wir über den Tag verteilt die Grobplanung erstellt.

Vorwissen

Geeignet für Fachlehrpersonen Textiles Gestalten, die vom LP 21 schon gehört haben, jedoch konkrete und praxisnahe Umsetzungsidee brauchen

Kosten

CHF 250.–

weiterer Termin

Mittwoch, 27. Mai 2020, 8.30 - 16.00 Uhr

Dokumente

Kursinformationen

Veranstalter schulentwicklung.ch
Kurs-Nr. SE-TG 01-2020
Kursleiter Linda Frauenfelder
Kursdatum Mi.. 29.01.2020, 08:30 bis 16:00 Uhr
Kursort Seminarraum Rudolfstrasse, Winterthur, Rudolfstrasse 21, 8400 Winterthur
Plätze Verfügbare Plätze: 20
Anmeldeschluss Freitag, 24.01.2020
Ich möchte an diesem Kurs teilnehmen Zurück zu den Kursen